Unsere Publikationen 2014

Unsere Publikationen 2014

Schwerpunkte unserer Publikationen:

  • Kunden als Ideen- und Hinweisgeber
  • Bürgerbeteiligung bei großen Infrastrukturprojekten
  • E-Partizipatoin und Online-Konsultationen: Was sind richtige, was eher falsche Maßstäbe?

 

Alle Publikationen:

 

Unsere Publikationen aus dem Jahr 2014

  • Heger-Mehnert, Coco und Oliver Märker (2014): "VRR motiviert Bürger zum Einsteigen und Mitreden. Verbund startet offenen Dialog über Nahverkehrsthemen."Der Nahverkehr 32. Jahrgang:56-57.
  • Karck, Sigrid und Christina Rucker (2014): "Große Infrastrukturprojekte gemeinsam beginnen." Die Wirtschaftsmediation 2014:32-39. (Die Wirtschaftsmediation 3/2014)
  • Märker, Oliver (2014): Entmystifizierung der E-Partizipation. Was digitale Beteiligung leisten kann – und was nicht. Ein Blogbeitrag auf www.digital-ist.de: https://www.digital-ist.de/experten-blog/entmystifizierung-der-e-partizipation.html
  • Märker, Oliver und Josef Wehner (2014): "Wer bewahrt die E-Partizipation vor falschen Maßstäben? - eine Replik " Verwaltung & Management 20. Jg. 2014, Heft 2:59-66.
  • Trénel, Matthias und Fitschen Katja (2014): "Online-Konsultationen in der Praxis: Welche Maßstäbe sind angemessen?" Pp. 337-348 in Internet und Partizipation. Bottom-up oder Top-down? Politische Beteiligungsmöglichkeiten im Internet, Serientitel: Bürgergesellschaft und Demokratie, edited by K. Voss. Wiesbaden: Springer Fachmedien.

 

Alle Publikationen: